(0151) 222 63 135 web@martina-gueth.de

Schulung für Redakteure

Individuelle Schulung in Contao

Individuelle Schulung in Contao

Es waren einmal zwei Contao Anwender: Michaela und Andreas. Die beiden machten sich auf eine Reise durch ihr Content Management System. So entdeckten sie viele Buttons, Symbole und Eingabefelder und fanden selbst heraus, wie dies und jenes funktioniert.  Doch eines Tages hatten sie genug von den Experimenten. Deshalb klopften sie bei mir an und baten um eine Schulung. Und darum machte ich mich schon bald auf den Weg nach Hilgert, um den beiden grundlegende Funktionen ihrer Website zu erklären. Und so erklärten und übten wir einige Tassen Kaffee lang. Bis die beiden endlich so fit waren, dass sie jetzt wie im Schlaf:

  • Inhalte auf Seiten anpassen
  • neue Mitglieder anlegen
  • Termine in den Kalender eintragen und zeitversetzt veröffentlichen

Das klingt jetzt fast wie ein Märchen. Aber gehört zu meinem Berufsalltag. Viele Kunden möchten ihre Webseiten selbst bearbeiten. Die meisten gönnen sich dann eine kurze Einführung oder Schulung. Da die Content Management Systeme, mit denen ich arbeite, sehr benutzerfreundlich aufgebaut sind, sind die wesentlichen Punkte schnell erlernt. Vor allem Contao und WordPress lassen sich intuitiv bedienen. Außerdem gibt es viele interessante Quellen im Netz, wo sich User gegenseitig helfen und unterstützen. So zum Beispiel die Contao Community.

Schulung vor Ort

Gestern hatten wir jedenfalls viel Spaß bei der zweistündigen Einführung. Ich habe kein Standardprogramm, sondern gehe bei einer Schulung immer ganz individuell auf die Anforderungen der Kunden ein. Manchmal liegt der Schwerpunkt darauf Bilder und andere Dokumente einzufügen. Ein anderes mal geht es mehr um textliche Inhalte.
Für Michaela und Andreas war es besonders wichtig, den Veranstaltungskalender selbständig pflegen zu können. Oder Textstellen zu ändern, auszutauschen und zu ergänzen. Auch das Anlegen von Mitgliedern auf der Seite war Thema.

Nach zwei Stunden rauchte ein wenig der Kopf. Die erlernten Inhalte müssen sich jetzt festigen. Mit der Zeit werden neue Fragen und Themen auftauchen und wir werden uns sicher bald wieder zusammensetzen, um das Abenteuer Website fortzuführen. 🙂

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×